SBR-ANLAGEN
KORDES AQUA-SIMPLEX®

Funktionsweise
Der Reinigungsprozess erfolgt in 4 Phasen:

1. Befüllung:
In der ersten Phase füllt sich die Kammer mit Abwasser.

2. Belüftung:
In der 2. Phase reichert der Belüfter das Wasser mit Sauer­stoff an. Dieser wird für den biologischen Reinigungsprozess benötigt.

3. Sedimentierung:
Belüftung wird abgestellt, dadurch ensteht eine Wasserberuhigung, wodurch die spezifisch schweren Partikel sedimentieren und zu Boden sinken.

4. Klarwasserabzug:
Durch die Trennung der Schwerstoffe verbleibt klares, gereinigtes Wasser, welches dann zum Auslauf gepumpt wird.

Der Zyklus wiederholt sich kon­tinuierlich.

Nachrüstung bestehender Dreikammergruben meist problemlos möglich!

VORTEILE

• keine störenden Geräusche
• geringer Platzbedarf
• preisgünstig